„OAO Zarizyno“

Die offene Aktiengesellschaft „OAO Zarizyno“ ist das führende Unternehmen in der Fleischindustrie der Russischen Föderation.

Über das Unternehmen

Zarizyno ist einer der größten Spieler auf dem Lebensmittelmarkt Russlands. Das Unternehmen startete seine Tätigkeit noch im April 1970. Heute liefert es mehr als 55 000 Tonnen von Erzeugnissen in 44 Regionen der Russischen Föderation jährlich. Der Betrieb beschäftigt 1450 Mitarbeiter. Das Hauptproduktionsgebäude beinhaltet die wichtigsten Werke: das Gefrierhaus, das Werk für Halbfertigerzeugnisse und die Wurstfabrik. 

Erzeugnisse

Das Angebot umfasst mehr als 200 Bezeichnungen von hochwertigen Wurstsorten, Delikatessen und Halbfertigerzeugnisse aus Fleisch, die teilweise keine Analoga in Russland haben. Jeden Tag produziert das Unternehmen 150 Tonnen von Erzeugnissen, und die jährliche Anzahl von Verbrauchern beträgt ca. 10 000 000 Menschen. Die Qualität der Erzeugnisse wird regelmäßig auf russischen und internationalen Lebensmittelmessen mit Preisen ausgezeichnet. OAO Zarizyno erhielt die Auszeichnungen „100 beste Wahren Russlands“, „Innovationen in der Rezeptur“, „Unternehmen des Jahres: Qualitätsgarantie“ u. a.

Vorteile der Arbeit in Moskau

Nach Ansicht des Unternehmens besteht eines der größten Vorteile der Arbeit in Moskau in der engen Zusammenarbeit mit Vertretern der Regierung. Die Erweisung von vielseitiger Hilfe und die Zugänglichkeit der nützlichen Informationen durch die digitalen Ressourcen der Moskauer Regierung wirken sich positiv auf der Entwicklung des Business aus.

Unterstützungsmaßnahmen der Moskauer Regierung

Die OAO Zarizyno schätzt die Arbeit der Experten der Moskauer Regierung, die das Unternehmen zu Fragen im Zusammenhang mit der Verleihung des Status eines Industriekomplexes, der Einschließung ins Register der vorrangigen Investitionsprojekte und den möglichen Maßnahmen der staatlichen Unterstützung beraten haben, hoch ein. So hat die OAO Zarizyno von den Steuervergünstigungen im Rahmen des im Jahre 2016 gestarteten Mechanismus zur Förderung der Realwirtschaft Gebrauch gemacht. Infolge dessen wurden die Steuerbelastung des Unternehmens und die Mietzahlungen für das Grundstück reduziert und die eingesparten Mittel wurden in die Rekonstruierung der Anlagen, Anschaffung von neuer Ausrüstung und Integration von innovativen Technologien in die Produktion investiert.

Entwicklung der Produktion

OAO Zarizyno arbeitet ständig an der Erneuerung und Verbesserung des Angebots.

Siehe auch