„OOO Nautschnij Zentr „Awtonomnye istotschniki Toka“

„Nautschnij Zentr „Awtonomnye istotschniki Toka“ (Forschungszentrum „Autonome Stromquellen“) ist ein Hersteller von Akkumulatoren und Speicherbatterien.

Über das Unternehmen

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung der Synthese-Technologien für Elektrodenmaterialien und primäre Stromquellen, sowie der Herstellung von Steueranlagen für Batterien, Ladegeräten, Akkumulatoren, autonomen Strommodulen etc. Außerdem bietet das Forschungszentrum für autonome Stromquellen Engineering-Dienstleistungen bei der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien. Seit 2012 ist das Zentrum ein Untermieter im Cluster für energieeffiziente Technologien.

Im Unternehmen sind Kandidaten und Doktoren der Wissenschaften beschäftigt. Das Team hat bedeutende Erfolge im Bereich der Synthese von aktiven Oxid- und Phosphat-basierten Elektrodenmaterialien für Lithium-Ionen-Batterien in Laborbedingungen erzielt.

Erzeugnisse

Das Forschungszentrum für autonome Stromquellen spezialisiert sich auf der Herstellung von folgenden Produkten: Lithium-Ionen-Akkumulatoren und Batterien, Ladegeräten und entsprechender Elektronik. Bedeutende Unterstützung bei der Realisierung der Erzeugnisse des Unternehmens wird von dem Technopark erwiesen.

Vorteile der Arbeit in Moskau

Das Unternehmen sieht den Hauptvorteil der Arbeit in Moskau in der territorialen Nähe der bedeutendsten Abnehmer und der unmittelbaren Verbraucher seiner Erzeugnisse.

Unterstützungsmaßnahmen der Moskauer Regierung

Das Unternehmen wird von Vertreten der profilierten Departements der Moskauer Regierung beraten. Außerdem wurde dank Unterstützung der Moskauer Regierung die Teilnahme des Unternehmens an der großen Veranstaltung HANNOVER MESSE 2016 – der Messe für hohe Technologien, Innovationen und Industrieautomation organisiert.

Entwicklung der Produktion

Aktuell arbeitet das Unternehmen im Rahmen des Stipendiums der Skolkowo-Stiftung an der Entwicklung eines Lithium-Ionen-Batteriesystems. Es wurden neue Technologien ausgearbeitet, die die Herstellung von Lithium-Ionen-Akkumulatoren mit beliebigen elektrochemischen Systemen ermöglichen.

Siehe auch