AO Svyaz Engineering

Die Aktiengesellschaft AO Svyaz Engineering ist der Entwickler und Hersteller von Leistungselektronik-Ausrüstung für verschiedene Bereiche.

Über das Unternehmen

„AO Svyaz Engineering“ ist ein großer inländischer Entwickler und Hersteller von Elektronikausrüstung für den Aufbau von Infrastruktur-Lösungen, einschließlich der Stromversorgung und Unterbringung von wichtiger Ausrüstung. Die Produktion des Unternehmens wird überall dort gefordert, wo sichere und ununterbrochene Arbeit der Ausrüstung gewährleistet werden muss: Telekommunikationen und Mobilfunk, Rechenzentren, Industriebetriebe und städtische Versorgungswirtschaft.

Svyaz Engineering gewährleistet die Entwicklung und den kompletten Produktionszyklus für Elektronik auf dem Gebiet Russlands: von der Herstellung von gedruckten Leiterplatten bis zur Produktion von Fertigerzeugnissen. Zur Unternehmensgruppe gehören drei moderne Betriebe, ausgestattet mit modernen automatisierten Produktionsanlagen. Die Anzahl der planmäßigen Arbeitsstellen im Unternehmen beträgt ca. 1000 Personen.

Erzeugnisse

Zur Serienproduktion des Unternehmens zählen USV-Anlagen zur Gewährleistung der ununterbrochenen Arbeit von wichtigen Geräten, energiesparende LED-Beleuchtung, automatisierte Energie-Monitoringsysteme u.a.

Arbeit im Staatsauftrag

Nach dem Erhalt des Status eines Technoparks plant das Unternehmen, sich an städtischen Ankäufen zu beteiligen. Die Erzeugnisse von Svyaz Engineering werden in den Infrastrukturen des Moskauer Metropoliten, in der vereinten Moskauer Stromverteilgesellschaft (MOESK), für Telekommunikation und Mobilfunk angewendet.

Vorteile der Arbeit in Moskau

Die Hauptvorteile, die von der Führungsspitze von Svyaz Engineering betont werden, sind das Vorhandensein von hochqualifizierten Kadern und die Möglichkeit, direkt mit den großen Bestellern von Radio- und elektronischer Ausrüstung zu kommunizieren.

Förderungsmaßnahmen der Moskauer Regierung

Das Unternehmen Svyaz Engineering hat die Informationen über die von der Moskauer Regierung bereitgestellten Förderungsmaßnahmen aus dem Internet erhalten.

Im Rahmen des Förderprogramms wird die Organisation Vergünstigungen bei der Gewinnsteuer, bei der Bodensteuer und bei den Mietzahlungen erhalten. Das Unternehmen plant, die eingesparten Mittel in die Entwicklung der Produktion auf dem Gebiet Moskaus zu investieren. Außerdem plant Svyaz Engineering, sich um die Bereitstellung von Subventionen für die Entwicklung des Vermögenskomplexes einschließlich der Technopark-Infrastruktur zu bewerben.

Bereitstellung des Status eines Technoparks

Während des Verfahrens der Bereitstellung des Status eines Technoparks haben die Vertreter der Organisation aktiv mit den verschiedenen Departements der Moskauer Regierung zusammengearbeitet und dabei ausführliche Beratungen zu den aufkommenden Fragen erhalten. Die Einreichung des Antrags auf die Bereitstellung des Status wurde über das Investitionsportal der Stadt Moskau ausgeführt.

Entwicklung der Produktion in Moskau

Die nächsten Pläne des Unternehmens befassen sich mit der Erweiterung der technologischen Möglichkeiten zur Herstellung von innovativer Radio- und elektronischer Ausrüstung sowie mit der Steigerung der Arbeitsproduktivität. Dazu zählen die Anschaffung von neuen modernen Anlagen und die Aneignung von neuen Herstellungstechnologien.

Außerdem plant Svyaz Engineering die Weiterentwicklung des Konstruktionsbüros des Unternehmens mittels der Verstärkung der Kader durch Fachkräfte aus profilierten Bereichen infolge der intensivierten Zusammenarbeit mit profilierten technischen Hochschulen sowie durch die Einführung von 3D-Projektierungssystemen auf allen Entwicklungsetappen, die Einführung von 3D-Projektierungssystemen auf allen Entwicklungsetappen.

Siehe auch