2019 hat Moskau 61 Mrd. Rubel dank dem Preisgutachten bei den Staatsankäufen gespart

13 Februar 2020


Moskau steigert die Effizienz der Ausgabe von Haushaltsmitteln bei den Ankäufen von Ausrüstung, Nahrungsmitteln, Reparaturarbeiten und anderen Arten von Waren, Arbeiten und Dienstleistungen, die für die Lebenstätigkeit der Stadt erforderlich sind. Zu diesem Zweck hat die Stadtregierung Moskau eine Technologie der Bildung und des Gutachtens des Anfangspreises (Höchstpreises) des Vertrags ausgearbeitet und in das Aufkaufsystem integriert.

Das Preisgutachten ist ein effektives Instrument der Optimisierung von Haushaltsausgaben.