Im Laufe des Jahres ist der industrielle Produktionsumfang in Moskau um 7% gewachsen

10 Februar 2020


Im vorigen Jahr wurde das höchste Wachstumstempo in solchen Branchen registriert, wie Produktion von Verkehrsmitteln und Ausrüstung (66,2%), von Computern, elektronischen und optischen Erzeugnissen (49,8%), Medikamenten und Stoffen für medizinische Zwecke (46,5%), Produktion von fertigen Metallwaren (45,5%), Papier- und Papierwaren (41,5%), Produktion von elektrischer Ausrüstung (34,4%) sowie von Gummi- und Plastikerzeugnissen (27,3%).

Heutzutage funktionieren 650 Industriebetriebe in der Hauptstadt.