Moskauer Unternehmen können Vorzugsdarlehen für den Kauf der Ausrüstung aufnehmen


Das Darlehen kann für den Kauf der in Russland hergestellten Ausrüstung und deren Montage verwendet werden. Zudem kann das Darlehen zur Umlaufmittelzuführung, zum Erwerb von Software und Dienstleistungen auf dem Gebiet des Industrial Engineering sowie zur Refinanzierung der restlichen Hauptschuld in Bezug auf die zweckgebundenen, zum Kauf der neuen russischen Ausrüstung aufgenommenen Kredite verwendet werden.

Die Höhe des Darlehens variiert von 20 bis 100 Mio. Rubel. Der Darlehenszinssatz beträgt 3% bzw. 5% per ano.