15% Aktien des Fleischverarbeitungsbetriebs Tsaritsyno werden versteigert


Die Minderheitsbeteiligung am Satzungskapital der OAO Tsaritsyno ist zur elektronischen Versteigerung ausgestellt worden.

Die Haupttätigkeit der OAO Tsaritsyno besteht in der Herstellung der Produkte aus Schlachttier- und Geflügelfleisch.

Der Anfangswert von 12.311 Namensstammaktien beträgt 202,6 Mio. Rubel.

Die Anträge auf Versteigerungsteilnahme werden bis zum 5. Juli angenommen. Die Versteigerung wird am 11. Juli 2019 stattfinden.

Der Besitzer des Minderheitsanteils ist die AO REM.