Die Stadtregierung Moskau und die Sberbank haben ein Abkommen über Kooperation im Investitionsbereich unterzeichnet


Das Departement für Investitions- und Industriepolitik der Stadt Moskau und die Moskauer Sberbank haben ein Kooperationsabkommen unterzeichnet. Die Unterzeichnung fand am 6. Juni am Stand der Stadtregierung Moskau im Rahmen des Sankt Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums 2019 statt.

Das Abkommen wird zur Entwicklung der Zusammenwirkung bei der Umsetzung von Investitions- und Industrieprojekten der Hauptstadt beitragen. 

Im Dokument werden die wichtigsten aktuellen Richtungen der Zusammenarbeit der Parteien im Finanz- und Kreditbereich festgelegt.