In Nowaja Moskwa werden 24 Verkehrsknotenpunkte gebaut werden


24 Verkehrsknotenpunkte werden in den Troitskij und Nowomoskowskij Verwaltungsbezirken bis 2035 in Betrieb genommen werden.

Die Experten der Nationalen Forschungsuniversität Higher School of Economics haben ermittelt, dass der Verzicht auf Individualverkehr zugunsten der öffentlichen Verkehrsmittel unter Benutzung der Verkehrsknotenpunkte die Fahrtzeit bis zum Stadtzentrum um 15% verkürzen wird. Die Verkehrknotenpunkte optimieren die Personenbeförderung und senken die Logistikkosten.

Ein moderner Verkehrsknotenpunkt ist ein Komplex, der die Reisendenströme zwischen verschiedenen Verkehrsmitteln und -richtungen umordnet.