Für die Einwohner des Stadtteils Teplyj Stan wird ein Sportkomplex mit einem Schwimmbad gebaut werden


Ein Baugrundstück, das zu einem Vorzugspreis gemietet werden kann, ist zur Versteigerung ausgestellt. Der Versteigerungsgewinner verpflichtet sich, den Bau bis zum Jahr 2022 abzuschließen.

Seit dem letzten Jahr bietet Moskau besondere Bedingungen den Investoren an, die Grundstücke zum Bau von solchen öffentlichen Einrichtungen wie Gesundheitszentren, Sportkomplexe, Bildungs- und Kultureinrichtungen mieten wollen.