Moskauer Haushalt für 2019 ist investitions- und sozialorientiert

11 Oktober 2018


Die Politik der Stadtregierung Moskau ist auf die Heranziehung von Investitionen sowie Schaffung einer Infrastruktur für die Geschäftsentwicklung und Verbesserung von Lebensqualität der Einwohner gerichtet. Mehr als die Hälfte aller Haushaltsmittel wird für Ausbildung, Gesundheitswesen, Sozialschutz, Kultur und Sport ausgegeben werden.

Für die Jahre 2019–2021 ist eine jährliche stabile Erhöhung von Einkommen auf dem Niveau von 5% und mehr geplant.

Der Fokus wird auf kleinen und mittleren Unternehmen sowie Unterstützung von Industrie, Wissenschaft und Innovationen liegen.