Im Westen Moskaus wird die Hightech-Produktion von Diamanten geschaffen werden


ÑеÑнопаÑк-лÑгоÑÑ.jpg (500Ã167)Es wurde die Bereitstellung eines Grundstücks mit der Fläche von mehr als 11 Tsd. Quadratmetern zur Projektierung und Errichtung eines Technoparks im Wnukowskoje Chaussee genehmigt. Es werden rund 300 Arbeitsplätze geschaffen werden. Die Summe der Privatinvestitionen in den Bau beträgt 2,8 Mrd. Rubel, der geplante Umfang der Steuereinnahmen für den städtischen Haushalt wird sich innerhalb von 5 Jahren auf 914 Mio. Rubel belaufen.

Das Grundstück wird an die Gesellschaft «Wonder Technologies» vermietet.