Die Klein- und Mittelunternehmer Moskaus erhielten im Januar mehr als 1 Mrd. Rubel als garantierte Fördergelder

08 Februar 2018


Die Klein- und Mittelunternehmer Moskaus erhielten im Januar 2018 rund 1,2 Mrd. Rubel als Darlehensmittel unter der Bürgschaft des Moskauer Garantiefonds. Die Summe der Bürgschaften betrug 0,6 Mrd. Rubel. Aktuell arbeiten 70 Banken und 6 Leasingunternehmen mit dem Fonds zusammen. Dadurch erhalten die Unternehmer die Möglichkeit, ihren Kreditor auf Wettbewerbsbasis auszuwählen und beste Finanzierungsbedingungen zu finden.