Moskau und das Moskauer Gebiet werden zentrale Diameterverbindungen erhalten


Die Moskauer Stadtbehörden planen, Routen für Nahverkehrszüge durch das Zentrum der Hauptstadt zu verlegen. Dafür werden die radialen Strecken der Moskauer Eisenbahn vereint. Die neuen Routen werden auf der Grundlage von existierenden Eisenbahnverbindungen geschaffen. Dadurch werden die Fahrgäste von einem Ende der Stadt zum anderen ohne Umstieg gelangen können.

Es wird geplant, alle zehn Eisenbahnstrecken zu verbinden. Jede solche Diameterverbindung wird in Übereinstimmung mit dem Arbeitsplan des Moskauer zentralen Rings funktionieren.