Die Moskauer Stadtbehörden haben das Filmtheater „Slawa“ zur Versteigerung ausgestellt

12 Oktober 2017


Nach der Durchführung der Sanierungsarbeiten wird es zu einem Kultur- und Freizeitzentrum, dort werden Handelsflächen und Cafés eröffnet. Das historische Antlitz des Gebäudes wird erhalten.

Die Fläche des Gebäudes unter der Adresse Shosse Entusiastow 58 beträgt 3,1 Tsd. Quadratmeter. Das Filmtheater hat den Status eines kulturellen Erbes, aber aktuell befindet es sich in einem stark renovierbedürftigen Zustand.

Die Anmeldungen zur Teilnahme werden bis zum 9. November angenommen. Die Versteigerung findet am 15. November statt.