Investoren werden 13 Kindergärten, Schulen und Polikliniken in Nowaja Moskwa bauen


Das ist fast doppelt so viel wie im Jahre 2016, als der Bau von acht sozialen Objekten durch außerbudgetäre Mittel finanziert wurde. Die Sozialobjekte werden zeitgleich mit den Wohnimmobilien errichtet.

Es sei daran erinnert, dass in den 4,5 Jahren, die seit dem Anschluss der neuen Gebiete an Moskau vergangen sind, hier 27 Kindergärten, 10 Schulen und 7 Polikliniken errichtet wurden. Die Mehrheit davon wurde von den Investoren errichtet.