Über die Agentur
 

Die Staatliche Haushaltseinrichtung „Moskau Stadt Agentur für Investitionen“ (MSAI) wurde mit dem Ziel gegründet, Investitionen heranzuziehen sowie die für die Stadt vorrangigen Projekte zu fördern und umzusetzen. Im Rahmen des aufgestellten Ziels verwirklicht die Agentur folgende Aufgaben: Begleitung von Investitionsprojekten nach dem Ein-Schalter-Prinzip, Ausarbeitung von wirtschaftlichen und rechtlichen Projektbedingungen unter Berücksichtigung der Interessen der Stadt und der Investoren, Monitoring und Kontrolle bei der Umsetzung von Investitionsprojekten, Einführung von systemischen Maßnahmen zur Verbesserung des Investitionsklimas.

Die grundlegende Idee bei der Tätigkeit der Agentur besteht dabei in der Weiterentwicklung von bereits existierenden und der Einführung von neuen Formen der Zusammenarbeit mit dem Business. Des Weiteren liegt das Ziel der Agentur in der Vervollkommnung der Investitionsverfahren im Hinblick auf die Aktivierung der Kooperation zwischen den Exekutivorganen und der Business-Gemeinschaft.

Die Haupttätigkeiten der Agentur sind:

  • die Unterstützung der Investoren über den gesamten Umsetzungszyklus des Projekts hinweg: von der Investitionsidee bis zum Abschluss. Dafür gründete die Agentur Projektbüros zur Unterstützung und Umsetzung von bestimmten Investitionsrichtungen.
  • die allseitige Ausarbeitung von rechtlichen und wirtschaftlichen Parametern für die Umsetzung von Infrastruktur-Investitionsprojekten auf ÖPP-Basis mit dem Ziel, die optimale Risikenverteilung zu bestimmen und die Interessen der Stadt und der privaten Partner zu berücksichtigen.
  • die Zusammenarbeit der Investoren mit den führenden russischen und internationalen Finanzorganisationen und Entwicklungsinstituten mit dem Ziel, deren Potential und die Möglichkeiten zur Finanzierung und Unterstützung von Investitionsprojekten zu nutzen.
  • die Repräsentation der Investitionsmöglichkeiten Moskaus in Russland und im Ausland, in verschiedenen Massenmedien, sowie auf Messen, Foren, Konferenzen, Road-Shows und Seminaren.

Fachrichtungen:

Die vorrangige Aufgabe der Agentur besteht in der Heranziehung von Investitionen in sozial relevante Projekte, die traditionell durch budgetäre Mittel finanziert wurden. Dazu zählen das Gesundheits- und Bildungswesen, Sport, das städtische Milieu. Dabei richtet die Agentur ihr Augenmerk auch auf große und ressourcenintensive Projekte in den Bereichen Verkehr, Stadthaushalt, Neuentwicklung von Industriegebieten und Gestaltung von öffentlichen Räumen.

Beispiele der durch die MSAI umgesetzten Projekte:

  • Übergabe des städtischen Klinikums Nr. 63 zur Konzession für Rekonstruktion und Unterhaltung
  • Bau der Nordbesetzung vom Kutusowskij Prospek
  • Lieferung und Wartung von Metro-Wagen basierend auf einem Lebenszyklus-Vertrag
  • Heranziehung von Private Investitionen in die Errichtung von Kindergärten und Schulen
  • Heranziehung von Privatinvestitionen zur Gründung von medizinischen Hilfsstationen: „Arzt in der Nähe“
  • Heranziehung von Private Investitionen in die Renovierung des kulturellen Erbes in Moskau
  • Bau der kostenpflichtigen Straßenüberführungen für den Autoverkehr in Moskau
  • Errichtung von Verkehrsknotenpunkten
  • Beginn des Passagierverkehrs auf dem Kleinen Moskauer Eisenbahnring
  • Neuentwicklung der Territorien des AMO „ZIL“ und der Fabrik „Serp i Molot“, sowie der Gebiete „Mnevnikowskaja Pojma“ und „Nagatinskaja Poima “
  • Gestaltung der Parkanlage „Sarjadje“
  • Eine umfassende Bebauung des Territoriums ehemaliger Ljuberetskij-Felder u.a.

Seit 2014 betreibt die Agentur das Einheitliche Moskauer Investitionsportal – eine Informations- und Kommunikationsplattform für Investoren. Im Rahmen der Entwicklung und Verwaltung des Portals gewährleistet die Agentur den Zugang der Unternehmer zum einheitlichen geschäftlichen „Schaufenster“ der Stadt, liefert aktuelle Informationen über die verschiedenen Aspekte der Business-Führung in Moskau, die vorrangigen Investitionsbereiche und die staatlichen Unterstützungsmaßnahmen für die einzelnen Richtungen und bietet einen kontinuierlich funktionierenden Kommunikationskanal zwischen dem Business und der Moskauer Regierung.